topform relieffräsung 3D

… bietet Ihnen eine fast unbegrenzte Gestaltungsfreiheit von Flächen im Innen- und Außenbereich, um diesen eine individuelle Note zu verleihen und somit das Raumgefühl und die Atmosphäre nachhaltig positiv zu beeinflussen. Dies ergibt sich insbesondere durch die Tiefenwirkung der 3-dimensionalen, spürbaren Relieffräsung. Eine Relieffräsung kann auf unterschiedlichen Materialien erfolgen. Sie haben die Qual der Wahl, reden Sie mit uns über Ihre Gestaltungswünsche der Relieffräsung.

Produktinformationen

 

Relieffräsung Besonderheiten

 

Abwechslungsreich durch die unbegrenzten Kombinationsmöglichkeiten von

  • Farben und Farbkombinationen
  • Dekoren
  • Trägermaterialien
  • Paneelgrößen
  • Beleuchtung und Hintergrundbeleuchtung
  • Im Innen- und Außenbereich verwendbar

Relieffräsung Einsatzbereiche

 

  • organische Strukturen
  • geometrische Strukturen
  • geflechtartige Strukturen
  • Wabenmuster
  • Welle wer die Wahl hat, hat die Freude der Qual.

    Es ergibt sich eine unerschöpfliche Gestaltungsfreiheit durch die harmonische Kombinatorik von Unifarben, Farbkombinationen, unterschiedlichen Materialien, Fräsungen und Fräsungstiefen.

    5 verschiedene Standardfräsungen:

  • Unterschiedliche Materialien der Relieffräsungen:
    • MDF
    • Massivholz
    • Sperrholz
    • Mineralstone

    Zahlreiche Standardoberflächen:

    • unbehandelt – roh
    • lackiert
    • gerostet
    • geölt
    • furniert
    • zweifärbig
    • uvm.

    Reden Sie mit uns über Ihre Gestaltungswünsche und wir setzen diese gerne mit Ihnen um.

Die Produkte

 

ToWE 01

Art.Nr. TOWE 01

max. Fräsgröße: 2800/1450 mm (Grobformat)

Rastermass für Welle fortlaufend (stückelbar):

Länge und Breite noch nicht ausgearbeitet

max. Frästiefe ca. 4 mm

möglicher Träger ab 10 mm

ToWE 02

Art.Nr. TOWE 002 (SWO 002)

max. Fräsgröße:

2800/1450 mm (Grobformat)
2778/1440 mm

Rastermass für Welle fortlaufend (stückelbar):

Länge: 463 mm

Breite: 160 mm

max. Frästiefe ca. 6 mm

möglicher Träger ab 10 mm

max. Frästiefe ca. 4 mm

möglicher Träger ab 10 mm

ToWE 03

Art.Nr. TOWE 003 (SWO 003)
max. Fräsgröße:

2800/1410 mm (Grobformat)
2780/1400 mm (Feinfromat allseitig stückelbar)

Rastermass für Welle fortlaufend (stückelbar):

Länge: 139 mm

Breite: 100 mm

max. Frästiefe ca. 11 mm

möglicher Träger ab 16 mm

ToWE 05

Art.Nr. TOWE 005 (SWO 005)
max. Fräsgröße:

2800/1410 mm (Grobformat)
2786/1400 mm

Rastermass für Welle fortlaufend (stückelbar):

Länge: 398 mm

Breite: 100 mm

max. Frästiefe ca. 10 mm

möglicher Träger ab 16 mm

ToWE 06

Art.Nr. TOWE 06

max. Fräsgröße: 2800/1400 mm (Grobformat)

Rastermass für Welle fortlaufend (stückelbar):

Länge und Breite noch nicht ausgearbeitet

max. Frästiefe ca. 6 mm

möglicher Träger ab 10 mm

ToWU 01

Art.Nr. TOWU 01

max. Fräsgröße:

2800/1340 mm (Grobformat)

2793/1332 mm (Feinformat allseitig stückelbar)

Rastermass für Welle fortlaufend (stückelbar):

Länge: 339 mm

Breite: 333 mm

max. Frästiefe ca. 7 mm

möglicher Träger ab 16 mm

ToEI 001

Art.Nr. ToEI 001

max. Fräsgröße: 2800/1400 mm (Grobformat)

noch kein Rastermaß ausgearbeitet

max. Frästiefe ca. 7 mm

Technische Informationen

 

Standardfräsung lt. Typenblatt:

Fräsung erfolgt immer im Grobformat: Länge 2800 mm – Breite lt. Raster (=Verrechnungsmaß)

Bei Bestellungen ist immer die genaue Typenbezeichnung anzugeben.

 

Oberfläche:

Standardmäßig, wie die MDF-Reliefplatten unbearbeitet, roh.

 

Farbgestaltung:

Gerne bieten wir Ihnen auch andere Oberflächen an.

Lackiert, foliert (lackierfähige Grundierfolie), gerostet, geölt uvm.

 

Montagehinweis:

Aufgrund der unterschiedlichen Spannungen im Rohmaterial MDF kann es sein, dass die Platten nicht 100%ig gleich stark sind (Verzug).

Bei der Montage muss als Bezugseite immer die gefräste Front genommen werden. (Stärkentoleranzen müssen daher an der Rückseite ausgeglichen werden.)